Neue Wege in der Landwirtschaft: Direktvermarktung und SoLaWi bei Trust your Food in Küsten

Unsere deutschen Landwirte haben einen schweren Stand. Die Gesellschaft stellt hohe Erwartungen an sie, fordert einerseits qualitativ hochwertige und bezahlbare Lebensmittel, andererseits aber auch mehr Tierschutz, mehr Biodiversität und mehr Klima- und Gewässerschutz. Die Landwirte stehen aber durch die liberalisierten Agrarmärkte in einem harten internationalen Wettbewerb, der kaum Raum für Umweltschutzmaßnahmen lässt, die über das […]

Agrophotovoltaik: innovative Technologie für den ländlichen Raum

Mit einer neuen Art der Landnutzung will die Firma Steinicke – Haus der Hochlandgewürze GmbH Landwirtschaft und Energieerzeugung zusammenbringen. Das Lüchower Unternehmen baut Kräuter und Gemüse an, trocknet diese und verarbeitet sie zu Würzprodukten. Mit ca. 100 Mitarbeitern produziert Firma Steinicke jährlich über 5.000 Tonnen Trockenprodukte. Die Produktionsprozesse sind sehr energieintensiv sind. Deshalb verfolgt das […]

Eine neue Aland-Brücke für Schnackenburg

Am Rande des Juni/Juli-Plenums habe ich einen Gedankenaustausch mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und Landwirtschaft im niedersächsischen Landtag in Hannover initiiert. Dabei waren: Uwe Dorendorf, Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag für den Wahlkreis Elbe, Referatsleiterin Stefanie Gröger-Timmen, Mitglied der Bund-Länderarbeitsgemeinschaft Arge-Landentwicklung im Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Hannover, Johannes Heuer, Geschäftsführer des Bauernverbands Nord-Ost-Niedersachsen […]