Eine halbe Million Euro für Bildung in Lüchow! Das sind großartige Neuigkeiten, die das Wirtschaftsministerium unter Minister Bernd Althusmann möglich gemacht hat. Die fast 500.000 Euro kommen zu 90% aus dem Digitalpakt Niedersachsen, die restlichen 10% sind Eigenanteil des Kreistages.  

Das Geld wird unter anderem in die Robotik und die Einrichtung des Bildungsweges Mechatronik investiert. Heute wurde der Vertrag vom Landkreis als Träger der Schulbehörde und der BBS Lüchow unterzeichnet.  Zur Feier dieses Leuchtturmprojekts war ich bei der BBS Lüchow eingeladen und durfte spannenden Vorträgen lauschen und mit Schülerinnen und Schülern in Kontakt kommen.