Besuch des Wasserspeichers Stöcken

Gestern habe ich auf Einladung von Eckhard Pols MdB gemeinsam mit der Bundeslandwirtschaftsministerin, Julia Klöckner, den Bundestagsabgeordneten Ingrid Pahlmann und Henning Otte und dem Geschäftsführer des Bauernverbands Nordostniedersachsen, Johannes Heuer, den Wasserspeicher Stöcken des Bewässerungsverbandes Uelzen (BWV) besucht.  Uelzen ist allseits bekannt als einer der größten Produktionsstandorte der Nordzucker AG. Doch was hat das mit […]

Natur und Verbraucher schützen – Imkerschein einführen

Die Fraktionen von CDU und SPD wollen, dass sich die niedersächsische Landesregierung auf Bundesebene dafür einsetzt, dass für die Bienenhaltung ein Imkerschein abgelegt werden muss, welcher das notwendige Mindestmaß an Sachkunde der Bienenhaltung belegt. Die Imkerei hat in Niedersachsen eine lange Tradition. Insbesondere die Heide-, Moor- und Obstbaugebiete sind kulturell von der Bienenzucht und -haltung […]

Eine halbe Million Euro für die Bildung in Lüchow

Eine halbe Million Euro für Bildung in Lüchow! Das sind großartige Neuigkeiten, die das Wirtschaftsministerium unter Minister Bernd Althusmann möglich gemacht hat. Die fast 500.000 Euro kommen zu 90% aus dem Digitalpakt Niedersachsen, die restlichen 10% sind Eigenanteil des Kreistages.   Das Geld wird unter anderem in die Robotik und die Einrichtung des Bildungsweges Mechatronik investiert. Heute […]

Notfallzulassung für Rübenbeize

Auf der 59. Sitzung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ging es um ein wichtiges Thema für die Rübenanbauer: die Behandlung von Zuckerrübensaatgut mit Neonicotinoiden. Seit dem Verbot der Saatgutbeizung im Jahr 2018 nimmt der Befall mit Vergilbungsviren immer mehr zu und stellt eine ernsthafte Bedrohung für die gesamte Wertschöpfungskette Zucker dar. Niedersächsische Landwirte […]

Corona: Warum bekommt Lüchow-Dannenberg kein eigenes Impfzentrum?

Das Thema Impfzentrum ist gerade in aller Munde – hier bei uns im Landkreis Lüchow-Dannenberg ist der Unmut groß darüber, dass wir kein eigenes Impfzentrum bekommen sollen, sondern zum Impfen nach Uelzen fahren müssen. Ich konnte mich mit Herrn Staatssekretär Scholz in Hannover über das Thema unterhalten und möchte Ihnen an dieser Stelle ein paar […]

Land Niedersachsen fördert Sanierung des Schulsportplatzes Kaltenmoor mit 396.000 Euro

Schon lange plant die Hansestadt Lüneburg die Sanierung des Schulsportplatzes Kaltenmoor. Nach zwei gescheiterten Bewerbungen um Fördermittel des Landes Niedersachsen waren die Bemühungen jetzt erfolgreich: Die Stadt erhält einen Zuschuss in Höhe von 396.000 Euro aus dem Förderprogramm „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“. Ich bin sehr froh darüber, dass Lüneburg bei der Zuteilung diesmal endlich […]

Unterwegs auf dem Niedersächsischen Weg

Meine Woche im Landtag stand ganz im Zeichen des Niedersächsischen Wegs. Im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz waren die kommunalen Spitzenverbände sowie Verbände und Organisationen aus Wasserwirtschaft, Naturschutz, Jagd-, Forst- und Fischereiwirtschaft zur Anhörung geladen. Vertreten waren unter anderem auch das Landvolk Niedersachsen und die Niedersächsischen Landesforsten. Unser erklärtes Ziel […]

Der Niedersächsische Weg: Naturschutz im Solling

Im Solling, dem zweitgrößten Mittelgebirge in Niedersachsen, soll bis 2028 ein 1000 Hektar großes Wildnisgebiet entstehen. Mit den CDU-Arbeitskreisen Landwirtschaft und Umwelt war ich letzte Woche vor Ort. Die Forstverwaltung hat im gemeinsamen Arbeitskreis „Der Niedersächsische Weg“ den Auftrag bekommen, im Solling ein Gebiet von 1000 Hektar für die zu entwickelnde Wildnis auszuweisen. Aus guten […]

Gedenkstätte Deutsche Teilung in Marienborn

Die Grenzübergangsstelle Marienborn ist ein Relikt der deutschen Teilung. Mit der niedersächsischen CDU-Fraktion haben wir am Dienstag die dortige Gedenkstätte besucht. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Toepffer hielt die Gedenkrede. Darauf folgte eine Kranzniederlegung. Gemeinsam mit Gabriele Brakebusch und Guido Heuer der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt haben wir auch der langen Teilung und der Opfer der […]

Schulen ans Netz: Die KGS Clenze hat jetzt einen Glasfaseranschluss

Wir müssen unsere Schulen fit machen für das digitale Zeitalter – das hat nicht zuletzt die Corona-Krise an den Tag gebracht. Während der Zeit des Homeschoolings haben Lehrerinnen und Schüler ein zuverlässiges und schnelles Netz schmerzlich vermisst. Umso mehr freuen sich jetzt Schulleiterin Ulrike Marx und ihr Kollegium an der KGS Clenze über die neue […]