Breites Spektrum bei Fraktions-Klausur

Von Montag bis zum heutigen Mittwoch nahm Uwe Dorendorf an der Klausurtagung der Niedersächsischen Landtagsfraktion in Verden teil. Auf das Tapet kamen diverse Themen: Mit einem 10-Punkte-Papier soll ein roter Faden für eine moderne Städte- und Wohnungsbaupolitik in Niedersachsen geschaffen werden. „Wir sagen der Wohnungsnot den Kampf an!“, so Dorendorf. Zudem soll es Bonusleistungen für Beamten geben – ab 2020 möchte das Land 80 Millionen mehr pro Jahr ausschütten. Das sind 300 Euro mehr für Berufstätige und 200 Euro für Pensionäre. Ein weiterer Themen-Schwerpunkt: Die Digitalisierung. Uwe Dorendorf möchte hier auf die ländlichen Räume besonderen Wert legen.