„Ein ausgezeichneter Kandidat“

Vor mehr als 200 Delegierten wurde der Bleckeder Bürgermeister Jens Böther gestern mit 64 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang als Landrats-Kandidat nominiert. Uwe Dorendorf gratulierte dem Sieger und wies auf Böthers Erfahrung in der Verwaltung hin. „Wir haben einen ausgezeichneten Kandidaten, der alle Voraussetzungen für einen guten Landrat erfüllt.“

Schreibe einen Kommentar