Erste Plenar-Rede in 2019

Heute sprach Uwe Dorendorf zum Thema „Berufsfischerei erhalten – Gewässerlebensräume schützen“, einem Antrag von CDU und SPD, im Plenum:

„Wir wollen, dass auch zukünftig Krabben- und Fischkutter das Bild an der Nordsee prägen, dass sich
die Fischereiwirtschaft um die Hege unserer Gewässer kümmert und es deutschen Fisch nicht nur feiertags gibt. Um die Fischer in Niedersachsen konkurrenzfähig zu halten, bringen wir heute ein ganzes Maßnahmenbündel auf den Weg. Wir sichern die Qualität der Fischwirtausbildung in Hannover, verbessern den Zustand unserer Gewässer weiter und wollen die überregionale Direktvermarktung unserer Fischereiprodukte unterstützen.“

Die komplette Rede in Bewegt-Bild sehen Sie hier: http://landtag-niedersachsen-tv.im-en.com/index2.php?Nr=sitzung_18_14&date=2019-01-24

Schreibe einen Kommentar