Rund um die Biene

Rund um das Thema Bienen und Honig sowie deren Wertschätzung ging es am 19.11. bei einer öffentlichen Diskussion in Lüchow –  Uwe Dorendorf stellte sich dort den kritischen Fragen der Imker. Bei Themen wie fehlender Imkerförderungen in Niedersachsen, unfairer Gleichstellung von Berufsimkern gegenüber den Landwirten, fehlender Wertschätzung  der immensen Bestäubungsleistung der Bienen, Importhonig aus Ländern bei denen der Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen erlaubt ist, sowie auch dem Insektensterben aufgrund von monotonen Agrarlandschaften und dem Einsatz von Insektiziden sowie Herbiziden wurden gegenseitige Standpunkte ausführlich diskutiert. Der weitere Erfahrungsaustausch soll bei einem Arbeitstreffen im Frühjahr 2019 weiter vertieft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.