Infoveranstaltung zu „Gute Nachbarschaft“

Die Förderung ländlicher Räume, der gesellschaftliche Zusammenhalt Deutschlands und gleichwertige Lebensverhältnisse – das sind einige von Uwe Dorendorfs Kernanliegen. Gerade deswegen besuchte der Landtagsabgeordnete am vergangenen Mittwoch die Förderveranstaltung der Modellförderung Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement unter dem Motto „Gute Nachbarschaft“ im ZukunftsZentrum Dannenberg. Gefördert werden soziale Strukturen, die mit Herausforderungen wie dem demografischen Wandel oder der Migration konfrontiert sind. Dorendorf zeigte sich von ersten Erfolgen beeindruckt und sieht das Projekt als einen der Hebel, um die Probleme der heutigen Zeit anzugehen. Besonders hat es dem Landtagsabgeordneten die Leiterin des ZukunftsZentrums angetan. „Es ist unglaublich, mit wie viel Herzblut Chanel Habermann bei der Sache ist und Zusammenhalt und Begegnung schafft.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.